Emotionale (Führungs-) Intelligenz

Auch als Online Training verfügbar
Zum online Training

Emotionale
(Führungs-) Intelligenz

Auch als online Training verfügbar

Firmenintern & offenes Training.

Führungskräfte müssen bei aller Aufmerksamkeit für die Außenwelt innerlich zentriert und präsent sein. Sie sind gefordert, sich im Alltag agil und bewusst in unterschiedliche Situationen einzufinden:  Vogelperspektive und fokussierte Zielorientierung, Entschlossenheit und Akzeptanz von nicht lösbaren Spannungsfeldern, Empathie und Durchsetzung, Zupacken und Loslassen. 

Erfolgreiche Führungskräfte besitzen die Kunst der Selbstführung und erleben Unabhängigkeit von inneren und äußeren Umständen.  Sie wissen zudem um die Macht der Gefühle im Kontakt mit anderen Menschen. Emotionale Intelligenz leben diese Führungskräfte auf intrapersonaler als auch auf interpersonaler Ebene.

Das Training beruht auf Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit. Es fordert Sie heraus, tiefer zu erkunden, wer Sie sind und wie Sie mit anderen in Kontakt treten. Sie erforschen und reflektieren Ihre persönliche Wirkung auf andere. Sie werden sich bewusster, wie Ihre Persönlichkeitsanteile und Gefühle das Handeln steuern. Sie erfahren, wie Sie herausfordernde (Führungs-) Situationen besser gestalten und steuern können.

“In dem Maße, wie die Emotionen unser Fähigkeit, zu denken und zu planen […] beeinträchtigen oder fördern, bestimmen sie die Grenzen unserer Fähigkeit, unsere angeborenen geistigen Fähigkeiten zu nutzen, und damit entscheiden sie über unseren Lebenserfolg. Und in dem Maße, wie uns Gefühle des Enthusiasmus und der Freude an dem, was wir tun, motivieren […] treiben sie uns zu Höchstleistungen an. In diesem Sinne ist Emotionale Intelligenz eine übergeordnete Fähigkeit, eine Fähigkeit, die sich […] zutiefst auf alle anderen Fähigkeiten auswirkt.”

Daniel Goleman

Intrapersonale Intelligenz

Bei der intrapersonalen Intelligenz stehen die Selbsterforschung und die Frage “Wer bin ich und wie bin ich?” im Vordergrund. Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung und Selbstführung bilden die Grundlage.

  • Aktuelle neurophysiologische Grundlagen 
  • Emotionale Intelligenz: Die Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung, Selbstführung
  • Erkennen der Steuerungsmechanismen des eigenen Verhaltens: in unterschiedlichen Situationen als auch im Kontakt mit Menschen
  • Selbstwahrnehmung steigern: eigene Emotionen und deren individuelle Auslöser frühzeitig erkennen 
  • Handlungsautomatismen bewusster regulieren und „wunde Punkte“ souverän integrieren
  • Eigene Persönlichkeitsanteile erkunden und bei der Selbstführung nutzen
  • Achtsamkeit entwickeln, im Alltag pflegen und dadurch schwierige Situationen gelassener meistern.
  • Der konstruktive Selbstdialog: systemischer Umgang mit verschiedenen Persönlichkeitsanteilen

Interpersonale Intelligenz

Die interpersonale Intelligenz schafft Zugang zu den Empfindungen, Motiven und Verhaltensweisen von anderen Menschen und ist Voraussetzung für einen erfolgreichen Kontakt und eine kooperative Mitarbeiterführung. Achtsamkeit bildet hierfür eine wesentliche Grundlage. 

  • Wahrnehmungsschulung für das emotionale Erleben des Gegenübers, Spuren lesen
  • Empathie vermitteln, empathische Aussagen und Kontaktaussagen
  • Managen, Führen und Coachen: Balance von Empathie und Durchsetzen 
  • Widerstände und Blockaden erforschen und kompetent damit umgehen
  • Destruktive Wechselwirkungen mit anderen verstehen und entschärfen
  • Mit unterschiedlichen Persönlichkeitsstilen von Menschen bewusster interagieren
  • Durch achtsame Präsenz auf Emotionen angemessen eingehen
  • Die eigene Wirkung auf andere Menschen besser einschätzen

Meine Methode

Emotionale Intelligenz ist nicht rein kognitiv erfassbar, sondern entsteht durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Deshalb enthält das Training neben Impulsreferaten, Gruppenarbeit und Diskussionen auch einen hohen Anteil von Selbstreflexion und Selbsterfahrung. Die Arbeit an eigenen Fragestellungen und herausfordenden Situationen aus der individuellen Arbeitspraxis gewährleisten den Praxisbezug. 

Zielgruppe: Führungskräfte, Fachkräfte, Projektleiter

Ihre Referentin: Beatrix Lang

Dipl. Sozialpädagogin FH, Gestalttherapeutin DVG, Psychotherapeutin HP, Lehrtherapeutin IGW, zertifizierter Business-Coach Deutscher Verband für Coaching und
Training e.V. dvct, Konfliktmoderatorin, Organisationsentwicklerin

Wir bieten Ihnen kundenspezifische, individuelle Trainingsdesigns an. Gerne auch im virtuellen Raum. Genau auf Ihre Bedarfe zugeschnitten.

Lassen Sie uns zusammen schauen, welche Möglichkeiten für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind.

Begriffe stöbern

Neue Worte für Neues Arbeiten: Die New Work-Philosophie und ihre Vertreter haben große Ziele. Sie wollen Arbeit neu organisieren und dabei den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Manche Ideen sind neu, andere wiederum haben lange Tradition oder knüpfen an bekannte Konzepte an. Sprach man früher von Haltung und Mentalität, spricht man heute von „Mindset“.

Das kleine New-Work-Glossar bringt etwas Licht ins Dunkel… 

Gedanken tanken

Kennen Sie den Begriff "Selfness"?

Wellnessen Sie noch oder Selfnessen Sie schon? Interessiert an der Kunst, sich selbst zu führen?

So klappt agiles Business-Coaching

Sie möchten erfahren wie sich Coaching in der Arbeitswelt von 4.0. verändert? Hier erfahren Sie es.

Wie der Mensch optimal lernt: Eine Einführung

Möchten Sie wissen, wie man am schnellsten und nachhaltigsten lernt? Dann sind Sie hier richtig.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie mich gerne an:

0175 5902701

Sie erreichen mich per E-Mail oder Telefon. Ich werde mich zeitnah bei Ihnen zurückmelden, um Ihre Fragen zu beantworten.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@beatrixlang.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ziel unserer Arbeit ist die Weiterentwicklung von Agilität und Effizienz in Organisationen
sowie die Entwicklung von Persönlichkeiten – im Umkreis von Stuttgart und gerne auch deutschlandweit.

© 2020 Beatrix Lang GmbH

Sie erreichen uns unter

Organisations- & Personalentwicklung
info@beatrixlang.de
0175 5902701

Lassen Sie uns miteinander sprechen.
Persönlich oder im virtuellen Raum. 
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Aktuelles

Kostenfreie Webinare (30 Minuten)
17.10. Vom starren zum agilen Mindset | Details
17.10. Die Kunst, sich selbst zu führen | Details
16.10. Die Führungskraft als Coach | Details

Schnupperangebot Online-Training (2 Tage)
26./27.10. Emotionale (Führungs-) Intelligenz | Details